Blog

Google Vs Facebook

Facebook oder Google+?

In den letzten Wochen haben sich die Veröffentlichungen der Social-Media-Experten zu Facebook und Google+ gehäuft. Die einen sagen Facebook den Tod voraus, während andere Google+ als gescheitert bezeichnen. Liest man die Begründungen, dann fällt auf, dass das meist verwendete Wort in diesen Texten das Wort “Ich” ist. Damit wird auch gleich klar, dass die Zielgruppe, die da beschrieben wird, nicht besonders gross ist. Machen Sie darum nicht auch den klassischen Marketingfehler, von sich auf andere zu schliessen.

Hier ein paar einfache Tipps bei der Wahl von Social-Media-Kanälen:

  1. Legen Sie klar fest, wer Ihre Zielgruppen sind und beschreiben Sie diese kurz
  2. Finden Sie heraus, wo sich Ihre (künftigen) Kunden informieren und wie sie sich ihre Meinung bilden
  3. Suchen Sie die entsprechenden Kanäle, auf denen Sie Ihre Zielgruppen am besten erreichen
  4. Verbreiten Sie einfache Botschaften, die deutlich den Nutzen Ihrer Produkte oder Dienstleistungen beschreiben
  5. Lassen Sie zufriedene Kunden Ihre Aussagen bestätigen
  6. Messen Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen und optimieren Sie laufend
  7. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und allen Lesern

Leave a Reply